Aktuelles

Straßenlaterne neben der Ludgerikirche, um 1850

1782 und 1819 erhielt Münster neue Errungenschaften: eine Straßenbeleuchtung und eine neue Steuer für Hundebesitzer, die weniger beliebt war. Dr. André Krischer hat mit Studierenden Akten aus dem Stadtarchiv zur Straßenbeleuchtung und Einführung einer Hundesteuer ausgewertet und dabei erstaunliche Ergebnisse erzielt. Diese stellt er zusammen mit Corinna Sophie Fernández, Aaron Hollstein und Laura Bartels beim Themenabend am 29. April 2021 vor.

Auf nach Waterloo!

Der Themenabend-Vortrag von Dr. Dirk Ziesing über das Münsterländer Landwehr-Regiment in den Befreiungskriegen 1813-1815 wird am 15. April 2021 nachgeholt. Dann heißt es erneut: Auf nach Waterloo! Aus allen Bevölkerungsschichten der Stadt Münster traten junge Männer in das Münsterländer Landwehr-Regiment ein. Die Schicksale der Gefallenen und die weiteren Lebenswege der Heimkehrer sind bisher noch nie dokumentiert worden. Dr. Dirk Ziesing hat ihre Lebenswege intensiv geforscht.

Frieda Gräfin Merveldt und Busso Mehring (Foto: Stadtarchiv Münster: Sammlung Henning Stoffers/Münsterländische Bank Thie & Co.) (Foto: Sammlung Henning Stoffers von der Homepage Stadtarchiv)

Bekannte und weniger bekannte Personen aus Münster.